Description

Das Brunnital ist ein etwa sechs Kilometer langes südliches Seitental des Schächentals im Schweizer Kanton Uri. Den hintersten Talabschluss bilden die steilen Nordwände des Gross Ruchen (3’138 m ü. M.) und der Gross Windgällen (3’187 m ü. M.). Im Tal fliesst der Hinter Schächen, auch Brunnibach genannt, in Unterschächen mit dem Vorder Schächen (von Äsch kommend) zum Schächen zusammen. Im hinteren Tal liegt auf rund 1’400 m ü. M. die Alp Brunni (Brunnialp). Im mittleren Tal in 1’090 m ü. M. führt eine Seilbahn auf die orografisch linke Talseite zur Sittlisalp in 1’617 m ü. M..[1] Auf der rechten Talseite, ebenfalls hoch über dem Brunnibach, befindet sich die Alp Trogen (Trogenalp).

Im Sommer ist das Tal ein beliebtes Wander- und Klettergebiet, im Winter ist es Ausgangspunkt für Skitouren auf den Gross Ruchen und ins Griesstal

  • : Unterschächen
  • : Brunnital
  • : Uri
  • : Switzerland

More infos...

20 July 2015
Switzerland